SVG News 2017

Otto-Fahr-Schwimmfest Sindelfingen

Drei erste Plätze, zweimal Platz zwei und fünf Drittplatzierungen waren die Bilanz der Teilnehmer des Schwimmverein Schwäbisch Gmünd beim Dr. Otto Fahr – Gedächtnis-Schwimmfest des SV Cannstatt am vergangenen Wochenende. Dieser zum 43. Mal ausgetragene Wettkampf lockte 45 Vereine aus 5 Nationen auf die 50 m Bahn des Sindelfinger Badezentrum. In dem hervorragend besetzten Feld, bei dem reihenweise neue Veranstaltungsrekorde geschwommen wurden, war es nicht ganz einfach für die Gmünder Schwimmer sich im Vorderfeld des Klassement zu platzieren. Die Umstellung auf die ungewohnte lange 50 Meter-Bahn war nicht ganz einfach zu verkraften, umso erfreulicher die teilweise doch guten geschwommenen Zeiten. Am besten zu recht kam Paula Fuchs, die drei Altersklassenrekorde schwimmen konnte. Als...

14.12.17

Gmünder Senioren in Ulm erfolgreich - sechs erste Plätze

Beim 1. Internationalen X-Masters Sprintmeeting des SSV Ulm 1846 ging eine kleine Abordnung der Senioren des Schwimmvereins Gmünd an den Start - durchaus erfolgreich, denn es gab immerhin sechs erste Plätze. Dabei kam in der Altersklasse 70 Georg Horvath gleich zu vier Siegen: über 50 m Brust in 46,54 Sekunden, über 50 m Freistil in 37,48 Sekunden, über 100 m Brust in 1.43,80 Minuten und über 50 m Rücken in 51,52 Sekunden. Zweiter wurde er über 100 m Lagen (1.32,91) und über 50 m Schmetterling (45,69 Sekunden). SV-Vorsitzender Roland Wendel (AK 55) testete seine Form nach längerer Verletzungspause. Mit seinen 27,44 Sekunden über 50 m Freistil und den 1.02,05 Minuten über 100 m Freistil war er sehr zufrieden; beide Rennen beendete er als Sieger. Dreimal auf dem Podium stand Eva Stich in...

14.12.17

DANKE !!!!

Gigantisch! Es sind insgesamt 1.025,-€ an Spenden über die Spendenplattform gut-fuer-die-ostalb.de eingegangen. Die beiden Leinen sind nun finanziert! Allen Spendern ein herzliches Dankeschön und ein lautes TSCHAMBO für die Unterstützung.

11.12.17

Sparkasse unterstützt Kindergarten- und Schulprojekt des Schwimmvereins Schwäbisch Gmünd mit 1.500 Euro

Der Schwimmverein Schwäbisch Gmünd bietet bereits seit mehreren Jahren Kindergarten- und Grundschulkindern die Möglichkeit, sich erste Schwimmkenntnisse anzueignen. Mehrere ehrenamtliche Übungsleiterinnen und gelegentlich auch FSJ-ler des Schwimmvereins unterstützen dabei die Sportlehrer. Der SVG ergänzt somit das Schulschwimmen, da die Lehrer sich aufgrund der großen Schüleranzahl und der knappen Zeit nicht intensiver um schwache Schwimmer kümmern können. Gleichzeitig können heute leider immer weniger Kinder im Grundschulalter schwimmen und lernen es später dann oft auch nicht mehr. Es spricht für die Wichtigkeit und Qualität des Angebots des SVG, dass dieses inzwischen von 16 Grundschulen im gesamten Stadtgebiet Schwäbisch Gmünd sowie vier Kindergärten genutzt wird. Die Übungsleiter...

11.12.17

Württembergfinale Deutscher Mannschaftswettbewerb im Schwimmen der Jugend DMSJ in Gerlingen.

Wie in jedem Jahr so war auch diesmal wieder der Mannschaftwettkampf DMSJ der Jugend einer der Wettkampfhöhepunkte des Jahres 2017. Beim Württembergfinale, das am vergangenen Sonntag in Gerlingen stattfand, gingen von SV Gmünd die Mannschaften der weiblichen und männlichen C-Jugend, sowie zwei gemischte Mannschaften der E-Jugend an den Start.  Die C-Jugend-Mädchen konnten in einem spannenden Wettkampf einen  beachtlichen dritten Platz belegen, während die Jungs der gleichen Altersklasse im Kreis namhafter Mannschaften auf Rang 5 kamen. Die E-Jugendteams erreichten Rang 7 und 11. Die C-Jugend-Mädchen der Jahrgänge 2004/2005 hatten in ihrem Wettkampf, bei dem in jeder Schwimmlage eine 4 x 100 m Staffel sowie zum Abschluss eine 4 x 100 m Lagenstaffel zu schwimmen waren neben der...

07.12.17

Deutsche Masters Meisterschaften: Hermann Winkler holt einmal Gold und dreimal Bronze - Drei dritte Plätze für Winfried Hofele

Das dreiköpfige Senioren-Team des Schwimmvereins Schwäbisch Gmünd fischte bei den Deutschen Kurzbahn-Mastermeisterschaften am Wochenende siebenmal Edelmetall aus dem Pool des Uni-Bades in Bremen. In Topform stellte sich in der AK 75 Hermann Winkler vor. Er verteidigte nicht nur seinen Vorjahrestitel über 50 m Schmetterling souverän in herausragenden 39,79 Sekunden, sonderte sicherte sich zu dieser Goldmedaille noch drei weitere Bronzemedaillen – über 50 m Freistil in 35,55 Sekunden, über 100 m Freistil in 1.23,63 Minuten und über 100 m Lagen in 1.39,59 Minuten. Zudem bestritt Hermann Winkler noch den „kleinen Mehrkampf" und startete deshalb auch auf seinen „Nebenstrecken" über 50 m Brust (Platz 7 in 56,57 Sekunden) und über 50 m Rücken (Platz 5 in 51,30 Sekunden). In seiner...

06.12.17

Württembergische Kurzbahnmeisterschaften - Carolin Morassi gewann Titel über 100 m Freistil / 16 Gold-, 18 Silber- und 13 Bronzemedaillen für den Schwimmverein in den Jahrgangswertungen

Eine Gold-, drei Silber- (alle durch Carolin Morassi) und fünf Bronzemedaillen in der offenen Wertung fischte der Schwimmverein Gmünd am Wochenende bei den Württembergischen Kurzbahnmeisterschaften 2017 aus dem 25-m-Becken des AQUAtoll-Sportbades. In den Jahrgangswertungen war die Ausbeute wesentlich umfangreicher: 16 Meistertitel, 18 zweite Plätze und 13 dritte Ränge. SV-Cheftrainer zog für die Leistungsgruppe 1 ein "gemischtes" Fazit: "Im Großen und Ganzen schlägt das vermehrte Kraft- und Wassertraining schon an und wird sind durchaus auf einem guten Weg, aber wir haben doch noch einige Baustellen. Nicht alle konnten den Mehraufwand umsetzen". Sehr gut präsentierte sich erneut Carolin Morassi, die den begehrtesten Einzeltitel, nämlich über 100 m Freistil, gewann....

22.11.17
Treffer ###SPAN_BEGIN###%s bis %s von ###SPAN_BEGIN###%s
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-21 22-28 29-35 36-42 43-49 Nächste > Letzte >>

SVG bei facebook


FSJler gesucht (ab 8.2017)

 

 

 

 

 


Schwimmverein Schwäbisch Gmünd | Silcherstraße 9 | 73525 Schwäbisch Gmünd | 07171 / 405950