SV Gmünd trauert um Hans-Peter Sick

Am Dienstag ist nach langer schwerer Krankheit unser langjähriger Schwimmkamerad und Pressewart des Schwimmvereins Hans-Peter Sick im Alter von 66 Jahren verstorben.

Seit 1977 gehörte er dem Schwimmverein an und war als Sportler als auch Berichterstatter unter seinem Kürzel SRK über viele Jahre für den Verein unermüdlich im Einsatz.

Über viele Jahre war er auch im Schwimmverband Württemberg, dem deutschen Schwimmverband und der Europäischen Schwimmvereinigung als Berichterstatter und Mitorganisator von großen Veranstaltungen insbesondere der Masters nicht wegzudenken.

Noch bei den Schwimm-Weltmeisterschaften im Juli in Budapest, an der um ein Haar unser Vereinsmitglied Henning Mühlleitner teilgenommen hätte, war er täglich im Pressezentrum tätig.

Der Schwimmverein verliert einen der langgedientesten Ehrenamtlichen, der für die Pressearbeit des Vereins über 40 Jahre verantwortlich zeichnete.

Die Schwimmerfamilie wird ihn sehr vermissen.


05.10.17


zurück


SVG bei facebook


FSJler gesucht (ab 8.2017)

 

 

 

 

 


Schwimmverein Schwäbisch Gmünd | Silcherstraße 9 | 73525 Schwäbisch Gmünd | 07171 / 405950